Unsere Bank setzt auf die ganzheitliche Beratung unserer Kunden, da jeder Kunde andere Bedürfnisse und Wünsche hat.

Wir Auszubildenden werden von Beginn an für die Genossenschaftliche Beratung vorbereitet. Damit auch wir den Praxisbezug für sensible Themen erlangen und es in der eigenen Beratung anwenden können, bietet unsere Bank schon während der Ausbildung ergänzend zum innerbetrieblichen Unterricht verschiedene Seminare an der Akademie des Baden-Württembergischen Genossenschaftsverbands (BWGV) in Karlsruhe an. An einem der vorgesehenen Seminare habe ich diese Woche teilgenommen. In einem Zeitraum von 4 Tagen, werden sensible Themen wie beispielsweise die Vermögensanlage – aufgeteilt in Theorie und Praxis – gefestigt und visualisiert. Geeignete Fragetechniken konnte ich situationsgerecht trainieren. Erweitertes Fachwissen aus der theoretischen Phase konnte ich situativ und bedarfsgerecht in der Praxis anwenden. Auch die Anregungen der Dozenten und weiteren Teilnehmern des Seminars sind ein Mehrwert für mich, da wir uns durch aktives Zuhören stetig austauschen und inspirieren konnten.

Rückblickend auf meinen Aufenthalt in der Akademie, habe ich essenzielle neue Erfahrungen und Erkenntnisse gesammelt.
Ich freue mich schon heute auf das nächste Seminar.