Am Montag startete meine Woche um 9:00 Uhr mit einer Teambesprechung. Hier wurden alle möglichen aktuellen Themen rund um unser Bankgeschäft besprochen, wie z. B. die neue Kampagne der Volksbanken. Ich fand es super spannend und ich konnte selbst als Azubi direkt meine Meinung mit einbringen. Nach der Besprechung bekam ich einen Plan, welche Stationen ich in der Abteilung durchlaufen werde. Danach begann ich bei unterschiedlichen Dingen zu helfen, wie z. B. bestelltes Material der Filialen zu packen und ihnen zuzusenden, oder die Gewinner unseres damaligen Gewinnspiels zu ziehen.

Das bedeutet – Marketing bezieht sich nicht nur auf das Bewerben der Bank, sondern ist vielfältiger als so mancher denkt. Wir Azubis bekommen ein Projekt für die Zeit im Marketing, welches wir am Ende der Woche vorstellen sollen.

Ich fühlte mich zuerst überfordert und wusste absolut nicht, wie ich ein eigenes Projekt planen und gestalten sollte, aber das gesamte Team war für mich da und unterstützte mich bei der Ausarbeitung.

Ich finde unsere Marketing Abteilung wichtig, da sie immer wieder für Abwechslung in unserem Alltag sorgt, sei es die alljährlich organisierte Weihnachtsfeier oder ein kleiner Videodreh zwischendurch für unseren Instagram Account.

Sina Berger
geschrieben von Sina Berger

Erfahre mehr über mich unter dem folgenden Link: Sina Berger